22.
April

Besen binden

Grafik: Emilia Persch
Text: Gernot Müller

Hallo Kids, wir das Team der Heemer Dorfjugend haben schon wieder etwas tolles für Euch geplant! Wir wollen am Samstag, dem 30. April 2022 auf dem Dorfplatz mit euch zusammen Hexenbesen binden! Hierzu haben wir extra einen Fachmann zu uns nach Hoof eingeladen, der auch alle dafür erforderlichen Materialien mitbringt.

Alle Kinder ab 8 Jahren sind herzlich willkommen! Ab 14:00 Uhr geht es los! Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus statt. Die Jüngsten von euch dürfen sich auch gerne von einem Erwachsenen helfen lassen.

Anmeldungen bitte bis zum 26.4.22 an heemer.dorfjugend@gmail.com. Wir freuen uns über jede Anmeldung von euch (begrenzte Teilnehmerzahl)!



18.
April

Osteraktion

Emma, Mats und Henri freuen sich über ihre Osterüberraschungen

Am Ostersamstag kam der Osterhase nach Hoof und brachte für 42 Kinder kleine Osterüberraschungen. Das Wetter war herrlich und so machten sich viele Familien auf den Weg zum Kultur Hoof, um die Süßigkeiten in Empfang zu nehmen.

Das fleißige Bistro-Team rund um Gernot Müller hatte einige Stehtische vorbereitet und empfing die Familien herzlich mit Getränken. Alles in allem mal wieder eine gelungene Osteraktion.

Text: red

Foto: Susanne Persch


18.
April

Vorstandswahlen

Foto: Jennifer Fell
Text: red

Der Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e.V. hat an der Mitgliederversammlung am 06.04.22 einen neuen Vorstand gewählt.
Daniela Keller hat nach 15 Jahren hervorragender Arbeit von Gernot Müller diesen als 1. Vorsitzenden abgelöst.


Der übrige Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Stellvertreter
Marc Ritter
Hans Welscheid
Ralf Cloß (Kassierer)
Susanne Persch (Schriftführerin)

Beisitzer/in

Martina Müller
Annetraud Kling
Frank Keller
Matthias Sehmer
Uwe Wagner

Emilia Persch ist in ihrer Funktion als Jugendbeauftragte ebenfalls zur Beisitzerin gewählt worden.

Die Mitgliederversammlung dankt den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Mitgliedern Gernot und Marc André Müller für ihr Engagement in den letzten 15 Jahren. Gernot Müller wird den Verein in der Zukunft beratend unterstützen.

Der neue Vorstand freut sich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Die bereits laufenden und geplanten Projekte werden fortgesetzt und neue Ideen sind bereits in der Planung.

Über weitere aktive Mitglieder im Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e.V. würde sich der Vorstand sehr freuen. Insbesondere im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, aber auch für andere Projekte sind kreative Köpfe und fleißige Helfer gefragt!



Der Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e.V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern Frohe Ostern!







14.
April

Openair Kirmes

Plakat: Hans Martin Hoffmann